Friedenskreuz
Friedenskreuz
Braunkohle
Braunkohle
Klima
Klima
Flüchtlinge
Flüchtlinge
Kolumbien
Kolumbien
Lebendige Kirche
Lebendige Kirche

Jetzt wird es immer konkreter

Was wird beim Synodalen Weg beschlossen? Hearings des Aachener Diözesanrats der Katholik*innen

Synodaler Weg (c) Synodaler Weg
Synodaler Weg
Datum:
Do. 11. Aug. 2022
Von:
Diözesanrat Aachen

Ungeachtet aller Turbulenzen durch römische Interventionen und medial geführte Kontroversen biegt der Synodale Weg auf die Zielgerade ein. Was genau geschieht dort zurzeit? Eine Reihe von Hearings wirft Licht auf einzelne Themen.

Damit möchte der Diözesanrat der Katholik*innen im Bistum Aachen Transparenz herstellen und Beteiligung fördern. Der stellvertretende Vorsitzende Heribert Rychert nimmt als Delegierter gerne Meinungen und Forderungen entgegen und bringt sie bei den Beratungen im Synodalen Weg ein.

Drei Hearings, drei Themen: am Mittwoch, 17.08.2022 von 19:00 bis 21:00 Uhr "Der Synodale Rat als Instrument der Mitbestimmung und Mitwirkung aller Gläubigen", am Mittwoch, 24.08.2022 von 19:00 bis 21:00 Uhr "Der Zölibat der Priester - Bestärkung und Öffnung" und am Mittwoch, 31.08.2022 von 19.00 bis 21:00 Uhr "Lehramtliche Neubewertung von Homosexualität".

Am 21.09. gibt es dann ein weiteres Hearing als Nachlese zur Synodalversammlung vom 08.-10. September und den dort gefassten Beschlüssen. 

Die Hearings finden als Zoom-Konferenz statt. Den Zugangslink zur Konferenz sowie Links zu den jeweiligen Beschlussvorlagen des Synodalen Wegs erhalten Interessierte bei der Geschäftsstelle des Diözesanrats unter info@diozesanrat.bistum-aachen.de. Herzliche Einladung!