Hochwasserkatastrophe in Deutschland

Diözesanrat unterstützt Spendenaufrufe von Bistum und Caritas

Kornelimünster Innenstadt (c) Pfr. Andreas Möhlig
Datum:
Mo. 19. Juli 2021
Von:
Diözesanrat

Viele Menschen in unserem Bistum sind von der Hochwasserkatastrophe betroffen. Den Opfern und Geschädigten drückt der Diözesanrat seine besondere Anteilnahme aus. Ein Dank gilt den vielen Helferinnen und Helfern, die in tätiger Solidarität ein starkes Zeichen für das Engagement mit und für die betroffenen Menschen setzen. Der Diözesanrat unterstützt den Spendenaufruf des Bistums Aachen und des Caritasverbandes.

Solidaritätsfonds für für vom Hochwasser betroffenen Kinder und Familien
Das Bistum Aachen hat einen Solidaritätsfonds für vom Hochwasser betroffene Kinder und Familien eingerichtet.

Spendenkonten:

Gespendet werden kann auf das Konto der Pax-Bank
Bistum Aachen
IBAN: DE72 3706 0193 1000 1000 60
BIC:GENODED1PAX

Spendenkonto der Caritas:
Caritas international
Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe
IBAN: DE88 6602 0500 0202 0202 02
BIC: BFSWDE33KRL
Stichwort: CY00897 Fluthilfe Deutschland