Wie läuft der Wettbewerb ab:

1. Schritt: Bewerbung

Bis zum 18. Mai 2020 haben Sie Zeit, Ihre Bewerbung bei uns einzureichen. Das dazugehörige Bewerbungsformular und weitere Informationen, was die Bewerbung beinhalten muss, finden Sie hier.

2. Schritt: Entscheidung

Eine Jury mit VertreterInnen aus den Bereichen Politik, Wissenschaft und Umwelt, sowie Vertretungen der Katholikenräte und
des Diözesanrats ermittelt das Projekt, das mit dem umWeltpreis 2020 ausgezeichnet wird.

3. Schritt: Preisverleihung

Die Preisverleihung erfolgt in einer zentralen Veranstaltung am 11. September 2020 in der Citykirche Mönchengladbach,
zu der Vertretungen aller Bewerber und Bewerberinnen eingeladen werden.

Bewerbungsfrist: 18. Mai 2020

Bewerbungen gehen an:
Diözesanrat der Katholiken im Bistum Aachen,
Klosterplatz 4,
52062 Aachen
info@dioezesanrat.bistum-aachen.de