Gemeinwohl-Ökonomie und Kirche

Eine Geschichte vom Tun und Lassen

kirchekirche (c) GWÖ
Datum:
Donnerstag, 2. Dezember 2021 18:30 - 20:00
Von:
Bildungswerk der KAB der Diözese Aachen
Ort:
online-Veranstaltung

Eine erste Kirchengemeinde in Hessen hat bereits eine so genannte Gemeinwohl-Bilanz erstellt! Dies verbindet die Referentin Gerlinde Lamberty, die den Prozess begleitet hat,  mit dem Wunsch, dass es viele Nachahmer geben möge. Gerlinde Lamberty ist Dipl. Pädagogin und seit 18 Jahren Coach und Beraterin für lebendige Organisationen und seit 2018 ausgebildete Beraterin der Gemeinwohl-Ökonomie.
Wir freuen uns auf ein spannendes Angebot mit den Schilderungen über die vielfältigen Erfahrungen der benannten Kirchengemeinde. Wir räumen auch ausreichend Zeit ein, um auf Ihre Fragen einzugehen oder gemeinsam zu besprechen, wie „Nachahmung“ möglich ist.

Beachten Sie die ausführlichen Hinweise - insbesondere zur notwendigen Anmeldung - in der beigefügten Ausschreibung.